Schlagwort-Archiv: Vorstand

Jusos-Lichtenberg wählen neuen Vorstand

In ihrer Vollversammlung am 14.02.2014 wählten die Jusos Lichtenberg ihren neuen Vorstand für die Jahre 2014 bis 2016. Als neuer Vorsitzender wurde Kevin Hönicke mit 88% der Stimmen gewählt vor dem weiteren Bewerber Alexander W.. Zu seinen stellvertretenden Vorsitzenden wählte die Vollversammlung Anne Meyer, Laura Hüttig und Marvin Garmisch.

Als Delegierte für die Landesdelegiertenkonferenz der Jusos Berlin wurden Merle Stöver, Anne Meyer, Marvin Garmisch und Kevin Hönicke gewählt.

Des Weiteren wurde Ole Kreins einstimmig nominiert für das Amt des Kreisvorsitzenden der SPD-Lichtenberg. Die SPD-Berlin betreffen wurden Anne Meyer und Kevin Hönicke als Landesparteitagsdelegierte für die Landesparteitage der SPD Berlin nominiert. Alle drei Nominierungen haben gute Aussichten auf Erfolg.

Als seine Hauptziele nannte Kevin Hönicke, das konsequente Einsetzen für die Belange der Jugendlichen und junge Menschen im Bezirk Lichtenberg. Auch möchte er mit Hilfe der Jusos-Lichtenberg die Jugendliche für die Kommunalpolitik und beispielsweise den Bürgerhaushalt gewinnen. Innerparteilich möchte er sich weiterhin dafür einsetzen, dass die Jusos als starke Stimme in der SPD wahrgenommen werden und weiter aktive Förderung der Gleichberechtigung und Frauenförderung betreiben. Den politischen Einfluss auf Landesebene in der SPD und bei den Jusos auszubauen, zählen ebenso zu seinen Aufgabenstellungen, wie die Förderungen von neuen Mitgliedern.

„Der Kampf gegen rechte Strukturen ist und bleibt eines der Hauptthemen der Jusos Lichtenberg. Darüber hinaus werden die Jusos Lichtenberg aber weiter den Anspruch haben, die Jugendpartei der Lichtenbergerinnen und Lichtenberger zu sein. Somit wird durch die Jusos im Bezirk und im Land , also in der BVV und im Abgeordnetenhaus Politik gestaltet und verantwortlich getragen. Mein Anspruch ist es, dass wir noch stärker Schülerinnen und Schüler sowie Auszubildende in unseren Reihen vertreten! Der Kampf gegen die Jugendarbeitslosigkeit, gegen Praktikumsschleifen und schlechte Bedingungen an Hochschulen und Universitäten werden Haupthemen sein, die wir immer wieder thematisieren werden. “

Die Jusos Lichtenberg tagen immer am zweiten Freitag im Monat um 18:30 Uhr.  Da der Ort wechseln kann, empfiehlt sich ein Blick auf die Homepage: www.jusos-lichtenberg.de

Jusos-Lichtenberg wählen neuen Vorstand

In der Vollversammlung am 22.02.2012 wählten die Jusos-Lichtenberg ihren neuen Vorstand für die Jahre 2012 und 2013. Die langjährigen Vorsitzenden Anne Meyer und Stefan Unger traten nicht erneut als Vorsitzende an. Ihnen gebührt großer Dank für ihre Arbeit und ihren unerbitterlichen Einsatz zum Wohle der Jusos und der jungen Menschen in unserem Bezirk.

Als neuer Vorsitzender wurde Kevin Hönicke mit 100% der Stimmen gewählt. Zu seinen stellvertretenden Vorsitzenden wählte die Vollversammlung Anne Meyer und Malte Preuß.

Weiterlesen