Schlagwort-Archiv: Hochschulgruppen

Sei dabei! Juso-Hochschulgruppen laden zu Neumitgliederabenden ein!

Liebe Jusos, liebe UnterstützerInnen,

im Oktober hat mal wieder ein neues Semester begonnen. Die Juso-Hochschulgruppen möchten allen Studierenden viel Erfolg im Studium wünschen – besonders denjenigen, die gerade damit beginnen.

Leider werden viele schon gemerkt haben, dass an der Uni nicht immer alles so läuft, wie es sollte. Strenge Zugangsvoraussetzungen, überfüllte Hörsäle oder Leistungsdruck sind Dinge, die wahrscheinlich alle Studierende schon kennenlernen durftet. Was soll man gegen solche Missstände machen? Ein Anfang wäre es, sich in den Juso-Hochschulgruppen zu organisieren.

Die Juso-Hochschulgruppen sind der organisatorisch eigenständige Studierendenverband der SPD. Sie verstehen sich als sozialistischer,
internationalistischer und feministischer Richtungsverband, der an den Hochschulen und in der SPD für progressive Positionen kämpft. Die Jusos-Hochschulgruppen sind bunt und vielfältig – und ganz wichtig, bei den Juso-Hochschulgruppen ist noch Platz.

An den Unis engagieren sich die Juso-Hochschulgruppen in der studentischen und akademischen Selbstverwaltung, wo diese oft direkt Verbesserungen für die Studiensituation erringen. Die aktive Arbeit in den Gremien nimmt allerdings auch viel Zeit und Energie ein – darum ist es so wichtig, dass jedes Semester neue Menschen zu den Hochschulgruppen stoßen. Denn:
Auf viele Schultern verteilt ist jede Arbeit leichter. Eure Unterstützung ist essentiell für die Arbeit vor Ort.

Weiterlesen