Mitmachen, Interesse und Kontakt

Du möchtest dich bei den Jusos einbringen?
Du möchtest einfach mal vorbeischauen?
Du hast Fragen zur Arbeit der Jusos?

Dann schreibe eine Mail an:
info(at)jusos-lichtenberg.de

Oder komme zu unserer monatlichen Sitzung:
2. Freitag im Monat um 18:30

Der Ort kann variieren.

Engagiere dich bei uns!
Du hast verschiedene Möglichkeiten:

  • Die Jusos-Mitgliedschaft: Du kannst Juso werden, ohne der SPD beizutreten. Das geht, wenn du zwischen 14 und 35 Jahren alt bist. Dann hast du allerdings auch kein Stimmrecht bei der SPD. Die Juso-Mitgliedschaft ist besonders günstig (1 Euro / Monat).
    Hier zur Beitrittserklärung der Jusos
  • Die SPD-Vollmitgliedschaft: Hiermit hast du bei uns alle Rechte als Parteimitglied und bist automatisch auch Mitglied der Jusos, wenn du zwischen 14 und 35 Jahren alt bist. Der Beitrag für SchülerInnen, Studierende, Azubis und bedürftige Menschen sind 2,50 Euro / Monat.
    Hier: SPD-Mitglied werden
  • Die SPD-Gastmitgliedschaft: Mit der Gastmitgliedschaft zahlst du einen vergünstigten Beitrag und kannst erst einmal ein Jahr in die Parteiarbeit hineinschnuppern.
    Hier: SPD-Gastmitglied werden

Der Vorstand der Jusos Lichtenberg

Ein Gedanke zu „Mitmachen, Interesse und Kontakt“

  1. Liebe Genossinnen und Genossen,
    Liebe Freundinnen und Freunde,

    Der AK Arbeit und Soziales möchte euch ganz herzlich zur Veranstaltung „Wege in die Agenda 2010 – Im Gespräch mit Hilde Mattheis, MdB“ einladen.

    Zeit: 14.10 um 19:30
    Ort: Kurt-Schumacher-Haus (Erika-Heß-Saal)
    Müllerstr. 163 13353 Berlin

    Am Anfang der Veranstaltung wird es ein Input-Referat über die „Wege in die Agenda 2010“ geben.
    Im Detail wollen wir euch über die damaligen sozioökonomische Verhältnisse und die politischen Debatten informieren, die in die Agenda 2010 geführt haben.

    Darüber hinaus wollen wir darauf eingehen, welche konkreten Veränderungen die „Hartz-Gesetze“ mit sich gebracht haben.
    Speziell aus diesem Punkt können wir zusammen wertvolle Forderungen und Anträge entwickeln.

    Im Anschluss an den Vortrag wird es einen Input von DL21 Vorstand Hilde Mattheis geben. Hilde wird aus ihrer Perspektive berichten, wie sie den „Weg in die Agenda 2010“
    wahrgenommen hat und ist direkte Ansprechpartnerin für all unsere Fragen rund um das Thema.

    Wir freuen uns schon sehr darauf mit euch zu diskutieren und mit Hilde zusammen stichhaltige Ideen für unsere weitere politische Arbeit zu sammeln.

    Liebe Grüße
    Euer Sprecher*innen-Team

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Arbeitsgemeinschaft der Jusos in der SPD-Lichtenberg