Was machen mit dem (wenigen) Geld ???

In der ganzen Stadt wird gerade über die Zukunft diskutiert und gestritten. Dabei geht es nicht unbedingt um Visionen oder tiefgründige Inhalte. Es geht schlicht weg um Zahlen! Die Haushaltsberatungen stehen im Angeordnetenhaus, aber auch in den Bezirken an. Auch die Bezirksverordnetenversammlung Lichtenberg hat am 16.02.2012 in einer ersten Debatte über den Haushaltsentwurf beraten. Gewöhnlich sind die Debatten ums Geld immer die heftigsten. Dies hat sich auch in der Februar-Sitzung der Bezirksverordnetenversammlung Lichtenberg bestätigt.

In den kommenden Tagen wird der Haushaltsplan in den einzelnen Ausschüssen beraten. Nun ist es wichtig, dass  die Bürgerinnen und Bürger und auch die jungen Menschen sich in die Beratungen einmischen.  Es können nicht alle Wünsche erfüllt werden, aber diese sollten mindestens gehört werden. Daher geht zu den Ausschüssen, zu den Themen die euch interessierten. Folgende Sitzungstermine sind vereinbart:

  • 28.02.2012 Ausschuss Öffentliche Ordnung und Verkehr
  • 01.03.2012 Ausschuss Ökologische Stadtentwicklung
  • 06.03.2012 Ausschuss Integration
  • 06.03.2012 Jugendhilfeausschuss
  • 06.03.2012 Ausschuss Schule, Sport und Kultur
  • 08.03.2012 Ausschuss Gesundheit
  • 13.03.2012 Ausschuss Umwelt

Mehr Informationen finden sich auf der Seite der Bezirksverordnetenversammlung Lichtenberg.

Wenn du dich für den Haushaltentwurf interessierst, dann findest du diesen hier. (Bemerkung: Es handelt sich hierbei um ein Download einer Datei von ca. 9 MB)

Bei Fragen zum Haushalt, den Ausschüssen, der Bezirksverordnetenversammlung oder Sonstiges,  einfach eine Mail an info@jusos-lichtenberg.de schreiben.

Eure Jusos-Lichtenberg

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.