Gemeinsame Veranstaltung der Jusos Lichtenberg und Marzahn-Hellersdorf

Liebe Genoss*innen, liebe Interessierte,

wir Jusos fühlen uns dem Internationalismus und der internationalen Solidarität verpflichtet. Aus dem langen und engen Kontakt zu Genoss*innen aus Belarus entstand schließlich der Entschluss, sie dort zu besuchen. Nach einiger Planung ist schließlich im November 2014 eine 8-köpfige Delegation der Jusos Berlin nach Minsk gereist, um die Genoss*innen und ihre Arbeit besser kennen zu lernen und um sich ein Bild von der politischen Situation vor Ort zu machen. Schnell wurde klar, dass es keine normale Delegationsreise war und dass vieles dort Erlebte auch weitergegeben werden soll.

Daher haben sich die Vorstände der Jusos Lichtenberg und Marzahn-Hellersdorf dazu entschieden, die Delegation zu einer gemeinsamen Veranstaltung außerhalb unserer regulären Sitzung einzuladen und ihnen die Möglichkeit zu geben, von ihren Erfahrungen vor Ort zu berichten. Dabei soll sowohl über die Reise selbst als auch über die politische Situation gesprochen werden – dazu laden wir Euch herzlich ein!

Wann: 06.02.15, 19:00

Wo: AWO Hellersdorf, Kastanienallee 53 (U Hellersdorf)

Bei Fragen, Anregungen oder Hinweise könnt ihr euch jederzeit bei uns melden.

Wir freuen uns auf euch.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.